Leichte Sprache| A A A
Die Größe der Schrift und Grafiken lässt sich wie folgt ändern: Strg-Taste gedrückt halten und Taste + oder - drücken. Mit Strg und 0 (Null) können Sie die Schriftgröße wieder auf den Standard zurücksetzen.
Direkt-Kontakt 030 123 456 789
Menü

Der Jahresstart im Haus Schönbirken – aktuelle Kapazitäten und Corona-Regeln

Die wichtigste Info für das Haus Schönbirken – wie für alle Tannenhof-Einrichtungen – ist: Beratung, Therapie und Hilfe gehen weiter! Die Einrichtungen und Teams sind für alle Betroffenen weiter da.

Am Beispiel des Haus Schönbirken zeigt sich, wie Leitung, Team und Rehabilitand*innen dabei ein ganzes Maßnahmenpaket umsetzen:

  • Für neue Rehabilitanden gibt es eine 5-tägige Quarantäne in einem abgegrenzten Bereich auf dem Gelände des Hauses Schönbirken.
     
  • Die Hygiene-Maßnahmen im Haus wurden ausgeweitet, das Umsetzen der AHA-Formel (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske) erfolgt konsequent.
     
  • Für alle Rehabilitand*innen gelten während des Therapieaufenthalts verschärfte Besuchs- und Kontakteinschränkungen.

Trotz der (auf Grund der neuen Quarantäne-Bereiche) aktuell geringeren Gesamt-Kapazitäten im Haus Schönbirken können sich Betroffene und Beratungsstellen immer nach freien Therapie-Plätzen erkundigen. Die Aufnahmekoordination wird auch weiterhin versuchen, allen Therapie-Interessierten möglichst zeitnah einen Betreuungsplatz anzubieten!

Auf den Infoseiten des Haus Schönbirken finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten.